Mittwoch, 7. Dezember 2016

Reh im Schneeflockenkranz

Ihr Lieben, hattet Ihr alle einen schönen Nikolaustag? Und hat Euch der Nikolaus auch etwas in Eure Stiefel gesteckt? Oder wart Ihr etwa nicht artig? Das kann ich mir nicht vorstellen und so hoffe ich, dass Eure Stiefel randvoll mit Köstlichkeiten gefüllt waren. Nun ja, vielleicht keine Gänsekeulen, aber Schokolade doch hoffentlich!
Bei uns ist es jetzt schon ganz schön kalt, aber Schnee liegt noch nicht. Dafür gibt es aber schon hier und da Eiskristalle zu sehen. Auf zwei Challengeblogs lautet das derzeitige Thema Schneeflocken. Na, das sind ja genau genommen auch Eiskristalle. Aber bei Schneeflocken hat man immer im Hinterkopf, dass sie vom Himmel fallen, oder?
Did you have a nice Santa Claus day yesterday, dear readers? And did Santa put something into your boots, or have you been naughty? I can´t believe you have been naughty, so I hope, that your boots were filled with goodies to the top.
It is quite cold here were I live already, but there is no snow out there yet. There have been One could see some ice crystals here and there. On two challenge blogs the theme is snowflakes currently. Being exact, snowflakes are also ice crystals. But when thinking of snow flakes one always has in mind that they fall down from heaven, no?


Also könnt Ihr auf meiner Karte heute jede Menge Schneeflocken sehen. Es gibt nichts Gestempeltes, dafür aber Gestanztes.
So you can see loads of snowflakes on my card from today. There is nothing stamped today, but some die cut elements.


Materialliste
Supplies
Stanzen / dies and punches: Cottage Cutz CCE-047 Winter Snowflake Wreath; Memory Box 99167 Valley Deer Trio; Locher / hole punches

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
Challenge Up Your Life
Challenge #55 - Schneeflocken / snowflakes
The Paper Players
PP324 Theme - Snowflakes

Dienstag, 6. Dezember 2016

Blog Candy bei Petra

Heute am Nikolaustag möchte ich Euch erst einmal auf ein Blog Candy aufmerksam machen. Dieses könnt Ihr bei Petra erhaschen zu Ihrem 2-jährigen Bloggeburtstag. Herzlichen Glückwunsch, Petra! Schaut doch mal dort vorbei:
Today on Santa Claus day I would first like to make you aware of a blog candy. Petra has her 2nd year anniversary on her blog. Congratulations, Petra! You can try to get one of the prizes here:  
 

Sonntag, 4. Dezember 2016

Einen schönen zweiten Advent wünscht die stempelfrida

Neben den Posts um Euch auf Gewinnspiele, Aktionen und Adventskalender aufmerksam zu machen, will ich Euch natürlich auch wieder ein paar von meinen Karten zeigen, klaro! Beginnen möchte ich nach meiner Pause mit den Mäusespinnerkarten, von denen ich bereits im letzten Jahr ein paar gemacht habe und Euch hier gzeigt habe (KLICK). Damals war es eine in einem rosé Design, wo die Maus auf einer grünen Kugel schwang, heute zeige ich Euch drei Karten mit roten Kugeln.
Besides the posts to make you aware of games, promotions and Advent calendars, I am, of course also going to show you some of my cards again after my break. I would like to start the season with these mouse spinner cards, from which I showed you one example last year already in a pink design (CLICK). The mouse was riding on a green ornament. This time she is having fun on red ornaments in the three cards from today.





Vielleicht noch ein Tip, wenn Ihr mit Copics zum Kolorieren arbeitet. Oftmals ist man vorsichtig mit den Schattierungen. Um aber eine schöne Tiefe zu erhalten solltet Ihr ruhig zu großen Abstufungen greifen. Also nur Mut und macht ruhig mal weiße Bereiche in Eure rote Kugel. So wird alles viel plastischer. Ihr könnt zum Beispiel auch auf der Maus erkennen, dass einige Bereiche fast schwarz sind.
I have a little hint for you today when using Copics for coloration. Beginners tend to be careful with their setting of shadows and highlights. But if you want to achieve depth in your image, you need to have courage and get some big colour shading steps into your images. Try it out, even leave some white spots in your red ornaments! You can also see that on the mouse, where some parts are almost black.

Jetzt wünsche ich Euch allen noch einen wunderschönen 2. Advent!
I wish all of you a wonderful 2nd Advent.
Eure / Yours
stempelfrida

Materialliste
Supplies
Die niedliche Maus gibt es im Stempellädle HIER zu kaufen.
You can buy the cute spinner mouse in the Stempllädle CLICK.

Stempel / stamps: Art Impressions 4674 - Mouse Spinner; Kartenkunst
Stempelkissen / stamp pads: Memento tuxedo black; Adirondack red pepper, bottle, lettuce
Stanzen / dies: Quickutz nesting circles CC-SHAPE-14-024; Sizzix Bow#6; Impression Obsession DIE-217-E (Tannen / trees)
Copics RV63, RV66, R85, 0, N1, N3, N5, YG17, YG23, YG25; rote Kugel / red ornament: R05, R27, R37, R39 

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to join the following challenges with my card.
Twelve days of Christmas Cards Challenge with Kylie and Friends
Addicted to Stamps and More
Challenge #222 - Make Your Mark
Night Shift Stamping
Alles geht, aber rot muß dabei sein
Uniko Studio 
Challenge #38 - Christmas
House of Cards
End of term blog hop - Photo Inspiration

Samstag, 3. Dezember 2016

Inkspirations Adventskalender

Und dann wollen wir doch direkt loslegen mit dem ersten Hinweis auf einen tollen Adventskalender. Schaut Euch doch mal die schönen Projekte des Inkspirations-Teams an. Jeden Tag wartet eine neue Überraschung auf uns. Hier geht es zum Kalender: KLICK
Let´s start with the first hint to a really nice Advent calendar. Have a look at those beautiful projects from the Inkspirations team. There is a surprise waiting for us each day. You can access the calendar here: CLICK

 

Wieder da - Back again !!!

Halli hallo, Ihr Lieben!
Die stempelfrida ist wieder da! Hört sich ein bisschen an wie beim Kasperletheater, gell? Hihi. Aber das paßt ja auch irgendwie, denn ich bin ja nun voll im Babymood :) Im September ist mein Sohn Lemmy zur Welt gekommen und natürlich dreht sich nun alles um ihn. Hach, was soll ich sagen, er ist sooooo toll! Klar, das sagt ja jede Mami über ihren Nachwuchs. Das wird uns quasi mit in die Wiege gelegt. Für Basteleien war daher natürlich nicht so viel Zeit, aber ab jetzt sollt Ihr wenigstens ab und zu wieder hier etwas von mir lesen können. 
Da wir ja mitten in der Vorweihnachtszeit sind, wimmelt es von Adventskalendern und Gewinnspielen im Netz. Wie ich es auch sonst gehalten habe, möchte ich Euch den ein oder anderen Link auf dem stempelfrida Blog vorstellen. Ich hoffe, Ihr verzeiht mir meine lange Abwesenheit und schaut auch in Zukunft wieder ab und zu bei mir vorbei. Ganz lieben Dank für Eure Treue!

Howdy, dear all!
stempelfrida is back again! Sounds a bit like in the kindergarden, right? But actually that fits so well into my "new world", since I am completely into baby mood now. My son Lemmy was born in September and of course now it is all about him. And well, what can I say, he is the cutest and the best! But I guess, that is, what every Mom would say. It is somewhat given to us, when we are born. Of course, there was not much time for crafting, but from now on, you should at least read something from stempelfrida again here on my blog once in a while.
Since we are in the middle of pre-Christmas time, there are many Advent calendars and games around online. As I did the previous years, I am going to introduce some of them to you here. Now I hope that you will forgive me for the break I took and that you will be visiting the stempelfrida blog again in the future. Thank you so much for your loyalty!


 Herzlich,
Eure stempelfrida (jetzt Mami :) )
Heartful, 
yours stempelfrida (now Mommy :) )

Mittwoch, 29. Juni 2016

Nachwuchs!

Ich hatte Euch ja bereits erzählt, dass ich mich erst einmal aus allen Designteams zurück ziehe, da ich mich auf ein für mich ganz wichtiges "Projekt" konzentriere. Und einige von Euch wissen es bereits, dieses wichtige "Projekt" ist mein Sohn, den ich für September erwarte. So zeige ich Euch heute erst einmal die allerletzte Karte, die ich für Designteams derzeit machen werde. Und diese ist zum Thema Nachwuchs :) na sowas!
As I told you lately, I will have a break from all my design teams, that I was a member of, since I want to concentrate on a very important "project". And as most of you know already, this is my son, which I expect for September. Therefor you see my last card for a design team here today in a while and how could it match better, it is for a new born.


Als ich für meine letzte Karte die Randstempel von Anne Fusselchen benutzt hatte, kam mir die Idee, Euch mal damit einen ganzen Hintergrund zu machen. Und so habe ich für diese Karte den Wellenrand viele Male nebeneinander gestempelt. Dazu habe ich ein dreifarbiges Stempelkissen benutzt. Dieses habe ich dann auch für den Spruch und den Hund benutzt, so dass alles auch wieder gut zusammen passt.
When I made my last card with the corner stamp from Anne Fusselchen, I had the idea to make a full background with it. So I started to stamp this wave stamp many times next to each other. I used a 3-colours stamp pad for it. To make the whole design go well together I also used this stamp pad for the dog and the sentiment, which states "Congratulations on your cute baby".

Alle verwendeten Stempel sind aus dem
All stamps used are from the

Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Anne Fusselchen Textstempel - Herzlichen Glückwunsch zum, Motivstempel - Dog 11, Motivstempel - Nähte 05
Stempelkissen / stamp pad: Heyda 3-Color
Stanzen / die and punch: Die-namics MFT-606 In&Out Diag Stchd Rec ST; Stampin Up inverse corner

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen. 

I would like to participate into the following challenges with my card.
Basteltanten
Challenge #62 - Alles geht
Moving along with the times
Challenge #23 - New Baby

Simon Says Stamp Wednesday Challenge
Simon Says: Anything Goes

Mittwoch, 22. Juni 2016

Hauptsache es macht Spaß! - bye bye ATSM

Wie ich es Euch vor zwei Wochen angekündigt hatte, findet Ihr heute meine letzte Inspiration für das Addicted to Stamps and More Team hier auf meinem Blog. Es war eine ganz tolle Zeit, ein super organisierter Challenge Blog und ein ganz liebes Team. Ganz herzlichen Dank an Euch!
As I mentioned in my post two weeks ago, this is my last inspiration for the Addicted to Stamps and More Challenge blog. It was such a nice time, a super well organized challenge blog and such a wonderful team. I would like to say a big THANK YOU for your kindness!


Das Thema der neuen Challenge (#199) lautet CAS. Macht Ihr mit?
The theme of the new challenge (#199) is CAS. Will you join us?


Unser Sponsor ist dieses mal Robyns Fetish
Our sponsor for this challenge is Robyns Fetish

Der Hauptfokus meiner Karte ist natürlich der Spruch. Ist er nicht großartig? Es ist einer der tollen neuen Stempel von Anne Fusselchen. Für das Hintergrundgezackel habe ich ein Stück Papier recycled, das ich mal mit Brushos kreiert hatte. Die Zickzackkanten sind ebenfalls mit Anne Fusselchen Stempeln gestempelt.
The main focus of my card is truly the sentiment. It says "It does not always need to make sense. It´s sufficient to be fun.". Isn´t this a cool one? This stamp and the zig zag border on the bottom are from Anne Fusselchen´s shop. I recycled a piece of paper, which I coloured with brushos a while ago for the scribbled die cut element in the background.


Die verwendeten Stempel sind aus dem
All stamps used are from the
 Direktlinks zu den Stempeln findet Ihr in der Materialliste.
You can find direct links to the stamps in the supplies list.

Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Anne Fusselchen Textstempel Es muss nicht immer alles...; Motivstempel Nähte 01
Stempelkissen / stamp pads: Stampin Up tempting turquoise, cool caribbean
Stanzen / dies and punches: Sizzix 660222 Scribbles & Splat; Stampin Up Eckenabrunder
ZickZackschere / Zig Zag scizzors

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen. 
I would like to participate into the following challenges with my card.
CAS(E) this sketch
Sketch #177
Bawion
Challenge KW25-2016 - Stanzteil

Mittwoch, 8. Juni 2016

Grashüpfer

Für eine sehr lange Zeit habe ich Euch nun jeden zweiten Mittwoch mit einer Karte zur neuen Challenge des Addicted to Stamps and More Blogs inspiriert. Heute ist wieder meine Inspiration für Euch fällig. In zwei Wochen werde ich Euch noch ein letztes mal für diese Challenge inspirieren und dann mache ich erst einmal eine Pause von meinen Designteams. Ihr habt vermutlich schon gemerkt, dass ich in fast allen anderen Designteams bereits meine Arbeiten niedergelegt habe. Ich werde mich in den nächsten Monaten auf etwas ganz Anderes und ganz Wichtiges konzentrieren und kann mich daher erst einmal für eine Weile nicht in Designteams verpflichten. Aber Karten machen werde ich natürlich weiterhin und Ihr sollt auch auf meinem Blog neue Dinge zu sehen bekommen.
For many months now I inspired you every other Wednesday with a card from me for the challenge of the Addicted to Stamps and More Challenge blog. And today my inspiration for you is due again. I will have one more inspiration for you in two weeks before I step back from my design team duties. You might have recognized, that I already put down my work in almost all other design teams as well. I will need to concentrate on something completely different and very important in the next months and can therefore not accept any duties for design teams. But I plan to continue making cards and also to have them posted on the stempelfrida blog for you.



Die heute startende Challenge #197 hat das Thema "Make your mark". Seid Ihr wieder dabei? Der Sponsor für diese Challenge ist A day for Daisies.
The challenge #197, which starts today has the theme "make your mark". Are you going to join us again? The sponsor of this challenge is A day for Daisies.



sponsored by
 

Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Whipper Snapper Designs #GY904 Napolean; Create A Smile Penguin Party
Stempelkissen / stamp pads: Memento tuxedo black
Stanzen / dies and punches: Die-namics MFT-375 PCD TRAD Tags STAX; Stampin Up (kleines Quadrat und Kreis / small square and circle); Lawn Fawn #LF913
Copics YG03, YG05, YG07, YG11, YG25, YG97, G07, Y19, R05, R29, R59, B00

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
Witch Watch Challenge Club
Challenge #18 - Tiere
Simon Says Stamp Monday Challenge
Summer Garden
Stamping Sensations
June - Feature a Creature
Marker Pop
Challenge #96 - Summertime

Montag, 30. Mai 2016

noch mehr Pilze, diesmal ge-paper-pieced

Da mir die neuen Pilze von Anne Fusselchen so gut gefallen, möchte ich Euch heute gleich noch eine weitere Karte damit zeigen.
Since I like the new toadstools from Anne Fusselchen so much, I would like to share another card with you today.


Diejenigen, die meinen Blog schon länger verfolgen wissen, dass ich die Paper Piecing Technik sehr gern mag und daher habe ich mich entschieden, Euch die Verwendung der Pilze nicht nur mit der Ausmaltechnik (wie vor ein paar Tagen), sondern auch mit dem Paper Piecing zu zeigen. 
Dafür stempelt Ihr Eurer Motiv auf verschiedene Papiere, schneidet die einzelnen Bereiche aus und klebt sie dann wieder mit den unterschiedlichen Materialien zusammen. In meinem Fall habe ich dafür verschiedene Designpapiere, goldenen und weißen Karton verwendet. Um die Pilze noch ein wenig plastischer erscheinen zu lassen, habe ich auch hier und da noch Schatten mit Copicmarkern zugefügt und alles dann mit Abstandspads auf der Karte montiert.

The ones amongst you, that follow my blog for longer already know, that I like the paper piecing technique. So I decided, that in addition to the pure colouring of these mushrooms, which I showed you some days ago, one can also use the stamps nicely with the paper piecing technique. For this technique you stamp your image various times on different papers, cut the pieces out and put them together from the different materials again. I used various design papers, gold and white cardstock for my card. To make the toadstools look more plastic, I added some shades with Copic marker and assembled them with distance pads on the card.
Für das Design meiner Karte habe ich mich von den Farben der derzeitigen Colour Q challenge und vom Sketch des Freshly Made Sketches Blog inspirieren lassen. 
I was inspired in the design of my card by the current colours of the Colour Q challenge and by the sketch of the Freshly Made Sketches challenge.


Die verwendeten Stempel sind aus dem
All stamps used are from
 Direktlinks zu den Stempeln findet Ihr in der Materialliste.
You can find direct links to the stamps in the supplies list.


Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Anne Fusselchen Textstempel Herzlichen Glückwunsch 02 (gr); Drolliger Pilz 03 mit Gras; Drolliger Pilz 01 mit Gras
Stempelkissen / stamp pads: Memento tuxedo black; StazOn jet black
Stanzen / dies: Sizzix Thinlitz 660222 Scribbles & Splat
Copics 0, R02, R32, YR0000, E33
Pearl Maker WACO gold

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
Colour Q
Challenge #343
Freshly Made Sketches
Sketch #238
Simon Says Stamp Wednesday Challenge
Challenge Anything goes
Stamping Sensations
May - Anything goes

Mittwoch, 25. Mai 2016

Ballonfahrt - Welcome granmargaret

Wie wäre es heute mit einer luftig leichten Ballonfahrt über eine schöne Landschaft?
How about a fluffy light balloon cruise over a beautiful scenery today?


Heute startet auf dem Addicted to Stamps and More Challenge Blog eine neue Herausforderung für Euch. Es ist eine Fotoinspiration und diese Karte ist meine Inspiration für Euch.
Today starts a new challenge on our Addicted to Stamps and More challenge blog for you. The theme is a photo inspiration and the card is my inspiration for you.


Die Challenge #195 wird dieses mal von Robyn´s Fetish gesponsort.


Den Hintergrund der Karte habe ich mit einem Schwämmchen gemacht. Mit diesem habe ich die Stempelfarbe in leicht kreisenden Bewegungen aufgetragen. Danach kamen noch ein paar Punkte mit einem stempel dazu. Die Motive sind mit Memento gestempelt, mit Copics koloriert, ausgeschnitten und mit Abstandshaltern befestigt.
I created the background of my card with a little sponge. I applied the stamp colour with small rotating moves on the card. In addition I added the very little dots with a stamp. I stamped the images with Memento, coloured them with Copics, fuzzy cut them and assembled them with distance pads on my card.

Heute habe ich mal wieder die Freude, eine neue Followerin auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Liebe granmargaret, ich freue mich sehr, dass Du Dich als Followerin hier registriert hast. Hoffentlich gefallen Dir meine Inspirationen.
Today I am very pleased to welcome a new follower on my blog. It is granmargaret and I am so happy to have you here as a signed up follower. I hope you will enjoy my inspirations.

Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Create A Smile Uplifting; Anne Fusselchen Nähte 03; Happy Little Stampers Fun Birthday Sentiments; Stampin Up Itty Bitty Backgrounds
Stempelkissen / stamp pads: Memento tuxedo black; Stampin Up tempting turquoise, ballet blue, brocade blue
Copics  0, W1, W3, W5, R27, R29, R32, R89, E33, E35, E39, E77

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
Kreativdurcheinander
Challenge #10 - Happy Birthday
Craft Stamper
May Challenge - Anything goes
Creative with stamps
Challenge #2 - CAS
Retro Sketches
Sketch #216 
Night Shift Stamping
Geburtstag

Dienstag, 24. Mai 2016

Fire truck

Bleiben wir doch erst mal noch bei den farbenfrohen Karten. Hier ist es grad etwas trüb, da brauche ich ein wenig aufmunternde Farben.
Let´s stay a bit with some flashy colours. It is a bit grey out here currently, so I can use some cheerful colours.


Diese Karte habe ich für Konstantin zu seinem zweiten Geburtstag gemacht. Er mag Feuerwehrautos gern. Für den Namen habe ich die Buchstaben ausgestanzt und quasi das Negatic (von drum herum) genutzt). Vielleicht kann man es auf dem Foto nicht so gut erkennen, dass ich dieses Stück dann mit Abstandsklebern befestigt habe, so dass der Name ein wenig hochpoppt.Den Baum hatte ich auf zwei unterschiedlichen farbigen Papieren gestempelt und nach dem Ausschneiden wieder zusammen gesetzt. Die Wolken und das Auto habe ich mit Copics koloriert.
I made this card for Konstantin for his second birthday. He likes fire trucks. I cut out the letters separately for his name and used the negative (what was left around the letters) on the card. Maybe you cannot see it so well on the photo, but I assemble this piece with some distance pad to make the name pop up a bit. I stamped the tree on two different coloured papers, cut them out and assembled them again. The clouds and the truck are coloured with Copics.

Hurra, ich habe auch eine neue Followerin auf meinem Blog. Diese werde ich morgen begrüßen, denn ich dachte, dass diese Karte nicht so gut dafür paßt.
Yipieh, I also have a new follower on my blog, which I will welcome tomorrow. I thought, I would use a different card for her welcome post.

Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Create A Smile Whimsical Wheels, Pengiun Party; Waffle Flower On my mark; Lawn Fawn Let´s Play
Stempelpads / stamp pads: Memento tuxedo black, Stampin Up real red, pacific point
Stanzen / dies: Poppy Stamps Stitched Landscapes 1221; Die-namics MFT-752 Bottlecap Letters; Rayher 59240000, 59239000 
Copics Y17, R05, R27, R39, B14, B24, B29, YG25, YG67

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
Always Playing with paper
Challenge #74 - Masculine Inspiration
Moving Along with the Times
Challenge #20 - Man or Boy
Happy Little Stampers
Anything goes with dies
Uniko Studio
Challenge #32 - Masculine with the optional twist of fathers day